Immer mit Bezug zur Praxis

In der Nahariya - Schule lernen die Schüler/innen auf verschiedenste Art und Weise. Ziel ist es, ihnen Fachkompetenzen und Sozialkompetenzen für ihren weiteren Lebensweg zu vermitteln.

 

Der Unterricht zeichnet sich durch den Einsatz und Wechsel verschiedener Lehrmethoden aus, die den Lernerfolg steigern und den Unterricht abwechslungsreicher gestalten sollen. Diese Form des Lehrens zielt vor allem darauf ab, die unterschiedlichen Lerntypen der Schüler/innen und ihr individuelles Leistungsvermögen zu berücksichtigen.

 

Die Arbeitsgemeinschaften ermöglichen den Schüler/innen Gelerntes praktisch anzuwenden, Interessen zu vertiefen oder Neues kennenzulernen. Dabei wird viel Wert auf die aktive Mitgestaltung gelegt, so dass die Schülerinnen ihre Kompetenzen einbringen können.

 

Klassen- und Arbeitsräume