Aktuelles

HURRA! Ab dem 25. Mai sind wieder an jedem Tag in unterschiedlichen Organisationsformen Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen in der Schule! Wir freuen uns, dass die Schule wieder lebendig wird.

Die Nahariyaschule wurde wie alle Berliner allgemeinbildenden Grundschulen ab dem 4. Mai unter den Bedingungen der Corononavirus-Pandemie schrittweise geöffnet.

 

Eltern und schulfremde Personen dürfen das Schulgebäude nur nach telefonischer oder schriftlicher Terminvereinbarung (über das Sekretariat) betreten.

(Ausnahme: an den Tauschtagen von 14 bis 18 Uhr)

Das Sekretariat ist täglich zwischen 10 und 14 Uhr telefonisch und per Email erreichbar.

Diese Verhaltensregeln gelten für alle Personen im Schulgebäude und auf dem Schulgelände: (Verhaltensregeln Stand: 29.4.) LINK HIER

Der Hygieneplan der Schule wurde am 4.5.2020 dem GEV-Vorstand zur Verteilung an alle Erziehungsberechtigten (per Mail) übermittelt.

 

Neu: Hier geht es zum Elternbrief für die 3. und 4. Klassen (Stand der Information: 18.5. – Änderungen vorbehalten)

 

Unterricht für Schüler/innen in besonderen Lerngruppen mit sonderpädagogischer Unterstützung: für 3. + 4. Klassen ab 14.5., für 5. + 6. Klassen ab 11.5. bzw. 4.5.

Willkommensklassen ab 19.5.: in zwei Gruppen A-Tage Präsenzunterricht zu je zweieinhalb Stunden und B-Tage Fernunterricht zu Hause.

1. Klassen und Sprachheilklassen ab 14.5. täglich in zwei Schichten zu je zwei Stunden

2. Klassen ab 18.5. täglich in zwei Schichten zu je zwei Stunden

3. Klassen und 4. Klassen ab 25.5.: A-Tage Präsenzunterricht zu je drei Stunden und B-Tage Fernunterricht zu Hause.

5. Klassen ab 11.5.: A-Tage Präsenzunterricht in der Schule von der 1. bis zur 4. Stunde, B-Tage Fernunterricht zu Hause, Unterrichtsmodell 5.Klassen.
6. Klassen ab 4.5.: A-Tage Präsenzunterricht in der Schule von der 1. bis zur 4. Stunde, B-Tage Fernunterricht zu Hause, Unterrichtsmodell 6. Klassen.

Zusätzlich finden bei den Sozialpädagoginnen der Schulstation Einzelbetreuungstermine nach Absprache statt (kein Unterricht).

Außerhalb der Präsenzzeiten in der Schule nehmen alle Schülerinnen und Schüler weiterhin am Fernunterricht (Schule zu Hause) teil.

 

Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen mit Vorerkrankungen können weiterhin zu Hause lernen. Die Bedingungen dafür und die Attestpflicht finden Sie hier: Schülerinnen/Schüler mit Vorerkrankungen

 

Bis zum 31.7.2020 findet keine ergänzende Förderung und Betreuung statt.

Bitte nutzen Sie die Notbetreuung nur im Ausnahmefall. Häusliche Betreuung geht vor.

ACHTUNG: inzwischen nur noch begrenzte Plätze – Anmeldung zwingend nötig.

Wenn Sie eine Notbetreuung (im eFöB-Bereich im grünen Turm) für Ihr Kind benötigen und die Bedingungen erfüllen, melden Sie sich bitte rechtzeitig (zwei Tage vor dem gewünschten Beginn) schriftlich an. Wir benötigen eine Bescheinigung Ihres Arbeitgebers über die Arbeitszeiten. Das ausgefüllte Formular werfen Sie in die Urne im Eingangsbereich der Schule.

Emailadresse für Anmeldung: mnaster@nahariyaschule.de

Das aktuelle Formular für die Notbetreuung ist hier zu finden:

https://www.berlin.de/sen/bjf/coronavirus/aktuelles/notbetreuung/

 

Tauschtage Zur Zeit sind keine Tauschtage geplant.

 

Alle am Schulleben Beteiligten (Schülerinnen und Schüler, pädagogisches Personal, übrige Beschäftigte) müssen sich auf dem Schulgelände und im Schulgebäude an Abstandsregeln und Hygienevorschriften halten. Diese werden in jedem Klassenzimmer ausgehängt. LINK HIER

 

Schule zu Hause / Fernunterricht:

Auf unserer Seite "Schule zu Hause - Was kann ich tun" finden Sie nützliche Anregungen (aktualisiert: 24.4.2020),

ebenso in der  Broschüre "Lernen zu Hause":

https://twitter.com/SenBJF/status/1264876775995301888

 

Beratungsangebot der Kolleginnen aus der Schulsozialarbeit:

Liebe Schüler*innen, liebe Eltern, liebe Kolleg*innen,

wir, die Mitarbeiterinnen der Schulstation, sind bis auf Weiteres täglich von 10 bis 14 Uhr über Email schulstation-wunderinsel@nusz.de oder über die Schulleiterin pfleischmann@nahariyaschule.de und über die Notbetreuung der Schule erreichbar.

Bitte geben Sie in Ihrer Mail eine gültige Rückrufnummer an. Danke.

Herzliche Grüße von Nina Führer und Margit Endres

 

Informieren Sie sich regelmäßig auf den folgenden Seiten:

www.nahariyaschule.de

https://www.berlin.de/sen/bjf/coronavirus/aktuelles/

Bei Fragen rund um die Schulschließung, entfallenden Unterricht, Leistungen usw.:

https://www.berlin.de/sen/bjf/coronavirus/aktuelles/schulschliessung/

Bei Fragen rund um die schrittweise Wiedereröffnung:

https://www.berlin.de/sen/bjf/coronavirus/aktuelles/schulschliessung/

Zu medizinischen Fragen: www.rki.de

 

Weitere Informationen

 

Hier gibt es Informationen zum Coronavirus in mehreren Sprachen:

Information and FAQ on the coronavirus:

https://www.integrationsbeauftragte.de/ib-de/amt-und-person/informationen-zum-coronavirus

 

Information on coronavirus in 13 languages for our parents, who don't speak/understand German:

albanisch | arabisch | bulgarisch | deutsch | englisch | farsi | französisch | kurdisch | polnisch | rumänisch | russisch | serbisch | tigrinya | türkisch

 

Beratung des SIBUZ für Eltern zum Thema "Wenn die Schule zu Hause

stattfindet" (aktualisiert 6.4.):

Information -  home-schooling

In leichter Sprache, auf Englisch, Türkisch, Arabisch:

https://www.berlin.de/sen/bildung/unterstuetzung/beratungszentren-sibuz/sibuz-infobrief/

 

 Wir wünschen allen, die mit uns in Verbindung stehen, Gesundheit und Durchhaltevermögen!

"Abstand ist keine Ferne" - lassen Sie uns unter diesem Leitwort verbunden bleiben.


 

 

 

Wir suchen neue Kolleginnen und Kollegen:
- Lehrkräfte für die Grundschule mit den Fächern

  Deutsch und Mathematik (Klassenlehrer/innen)
- Fachlehrkräfte für die Fächer Musik und Sport
- Erzieher/innen

 

 

Unsere Hockey-Kinder haben einen 3. Platz in der Vorrunde erreicht. Danke an die Koordinatorin, die das Training und die Wettkämpfe begleitet.

 

 

Unterrichtszeiten ab dem Schuljahr 2019/20, bitte klicken Sie  hier

 

Schülerticket

Ab dem Schuljahr 2019/20 benötigen alle Schüler/innen für Ausflüge und Exkursionen zu außerschulischen Lernorten usw. das kostenlose Schülerticket der BVG. Hier kann man es bestellen: https://www.bvg.de/de/abo-online/schuelerticket. Dafür ist in der Regel ein Schülerausweis nötig, den unsere Sekretärin zu den üblichen Öffnungszeiten gerne ausstellt.

Ausflüge werden von unseren Lehrkräften im Vorhinein geplant und angekündigt. Schüler/innen, die ohne gültige Fahrkarte zu einem Ausflug kommen, nehmen nicht an diesem teil, sondern besuchen den Unterricht einer anderen Klasse derselben Jahrgangsstufe. 

 

Schulmittagessen

Ab dem Schuljahr 2019/20 ist das Schulmittagessen für die Erziehungsberechtigten unserer Schüler/innen beitragsfrei. Trotzdem muss für Kinder, die bisher kein Mittagessen eingenommen haben oder keinen Hortvertrag haben, eine Anmeldung beim Caterer Z-Catering erfolgen. Hier der Link zur Anmeldung:https://www.z-catering.de/logins-anmeldungen/ .

 

So erreichen Sie uns

Die Schule ist erreichbar unter Telefon 90277 8256

und unter Email: sekretariat@nahariya.schule.berlin.de

 

 

 

Herzlichen Glückwunsch

 

- Beim Turnwettkampf Anfang März erreichten unsere Turnerinnen an beiden Wettkampftagen den dritten Platz. Herzlichen Glückwunsch!

- Unsere Hockey-Kinder haben einen 3. Platz in der Vorrunde erreicht.

- Wir gratulieren unseren beiden Gewinnerinnen des Vorlesewettbewerbs ganz herzlich!

- Am Donnerstag (12. September) liefen die schnellesten Schüler/innen der 5. und 6. Klassen zum Grundschulstaffeltag und kamen mit einem 5. Platz (berlinweit!) bei den Jungen zurück.

Außerdem gratulieren wir Joulina für ihr tolles Abschneiden im Einzellauf beim ISTAF!

Herzlichen Glückwunsch!

- Wir gratulieren unseren Läuferinnen und Läufern, die sich für den ISTAF qualifiziert haben!

- dem Hockey-Team aus den 2. und 3. Klassen (Betreuung: Herr Tober), das beim Wettkampf Anfang Juni einen 10. Platz erreicht hat.

- den zahlreichen Mädchen und Jungen, die sich mit hervorragenden Lauf-, Wurf- und Sprungleistungen bei den Bundesjugendspielen am 28. Mai eine Ehrenurkunde erkämpft haben.

- den "Sprachsportlerinnen", die bei der "Big Challenge" in der Wettbewerbssprache Englisch erstklassige Leistungen gezeigt haben.

- an unsere Turnerinnen zum 6. Platz von 20 beim Turnwettkampf!

- Wir gratulieren unseren Hockeyteams 1 und 2 zum vierten und fünften Platz!

- Außerdem gratulieren wir unserer Gewinnerin des Vorlesewettbewerbs zum zweiten Platz in der nächsten Runde!

 

 

zurück: Start