Herzlich willkommen auf der Homepage der Nahariyaschule!

 

Auf diesen Seiten finden Sie wichtige Informationen! Einfach anklicken!

Aktuelles

Termine

Konferenzen und Sitzungen

Einschulung Sommer 2020

Offene Sprechzeiten der Schulleitung

Was ist bei Fragen an Lehrkräfte und Erzieherinnen zu tun?

Schulpsychologische Sprechstunde (SIBUZ)

Unterrichtszeiten

Sekretariat

Anfahrt

Förderverein

 

 

Hier geht es zum Elternbrief vom 23. Juni 2020

 

Letzte Aktualisierung: 14.6.

Die Nahariyaschule wurde wie alle Berliner allgemeinbildenden Grundschulen am 17. März geschlossen und ab dem 4. Mai unter den Bedingungen der Corononavirus-Pandemie schrittweise geöffnet.

 

Eltern und schulfremde Personen dürfen das Schulgebäude nur nach telefonischer oder schriftlicher Terminvereinbarung (über das Sekretariat) betreten.

(Ausnahme: an den Tauschtagen von 14 bis 18 Uhr)

Das Sekretariat ist täglich zwischen 10 und 14 Uhr telefonisch und per Email erreichbar.

Diese Verhaltensregeln gelten für alle Personen im Schulgebäude und auf dem Schulgelände: (Verhaltensregeln Stand: 29.4.) LINK HIER

Der Hygieneplan der Schule wurde am 4.5.2020 dem GEV-Vorstand zur Verteilung an alle Erziehungsberechtigten (per Mail) übermittelt. Er wird zu Beginn des neuen Schuljahres 2020/21 an die geltende Sars-CoV2-Eindämmungsmaßnahmenverordnung angepasst.

 

Abschluss des Schuljahres 2019/20

- Zeugnisausgabe für die Jahrgangsstufen 1 bis 5: am Montag, dem 22. Juni, und Dienstag, dem 23. Juni am jeweils letzten Unterrichtstag der Klassen/Gruppe zu den derzeit gültigen Unterrichtszeiten. Danach findet kein Unterricht mehr statt (nur Notbetreuung).

- Zeugnisausgabe für die Jahrgangsstufe 6 und kleine Abschiedsfeier: am Mittwoch, dem 24. Juni um 8.30 Uhr (Klassen 6a und 6c) und 10.00 Uhr (Klassen 6b und 6d) im Mehrzweckraum und in der Turnhalle.

Ein Elternteil ist dabei herzlich willkommen! Die Daten aller Teilnehmenden werden erfasst und vier Wochen lang für eine eventuelle Kontaktnachverfolgung aufbewahrt (gemäß Sars-CoV2-Eindämmungsmaßnahmenverordnung).

 

Ausblick auf das Schuljahr 2020/21

- Der Hygieneplan der Schule wird zu Beginn des neuen Schuljahres 2020/21 an die geltende Sars-CoV2-Eindämmungsmaßnahmenverordnung angepasst. Als Grundlage dient der (derzeit noch nicht vorliegende) Musterhygieneplan der SenBJF.

- Die Standards des Fernunterrichts werden ebenfalls angepasst.

- Grundlage der organisatorischen Planungen sind die Rahmenvorgaben der SenBJF (insbesondere das Rundschreiben vom 10.6. „Organisation des Schuljahr 2020/21“):

Briefe der SenBJF an die Schulen: https://www.berlin.de/sen/bjf/coronavirus/aktuelles/briefe-an-schulen/

Weitere aktuelle Informationen der SenBJF zum Schulbetrieb:

https://www.berlin.de/sen/bjf/coronavirus/aktuelles/schrittweise-schuloeffnung/

- Wie bei allen meldepflichtigen Krankheiten besteht auch bei einer Infektion mit dem Coronavirus Meldepflicht. Näheres lesen Sie hier:

https://www.berlin.de/sen/bjf/coronavirus/aktuelles/schrittweise-schuloeffnung/

→ „Meldepflicht bei Erkrankungsverdacht“

 

Laufendes Schuljahr 2019/20

Unterricht für Schüler/innen in besonderen Lerngruppen mit sonderpädagogischer Unterstützung: für 3. + 4. Klassen ab 14.5., für 5. + 6. Klassen ab 11.5. bzw. 4.5.

Willkommensklassen ab 19.5.: in zwei Gruppen A-Tage Präsenzunterricht zu je zweieinhalb Stunden und B-Tage Fernunterricht zu Hause.

1. Klassen und Sprachheilklassen ab 14.5. täglich in zwei Schichten zu je zwei Stunden

2. Klassen ab 18.5. täglich in zwei Schichten zu je zwei Stunden

3. Klassen und 4. Klassen ab 25.5.: A-Tage Präsenzunterricht zu je drei Stunden und B-Tage Fernunterricht zu Hause.

5. Klassen ab 11.5.: A-Tage Präsenzunterricht in der Schule von der 1. bis zur 4. Stunde, B-Tage Fernunterricht zu Hause, Unterrichtsmodell 5.Klassen.
6. Klassen ab 4.5.: A-Tage Präsenzunterricht in der Schule von der 1. bis zur 4. Stunde, B-Tage Fernunterricht zu Hause, Unterrichtsmodell 6. Klassen.

Zusätzlich finden bei den Sozialpädagoginnen der Schulstation Einzelbetreuungstermine nach Absprache statt (kein Unterricht).

Außerhalb der Präsenzzeiten in der Schule nehmen alle Schülerinnen und Schüler weiterhin am Fernunterricht (Lernen zu Hause) teil.

 

Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen mit Vorerkrankungen können weiterhin zu Hause lernen. Die Bedingungen dafür und die Attestpflicht finden Sie hier: Schülerinnen/Schüler mit Vorerkrankungen

 

Bis zum 26.6.2020 findet keine ergänzende Förderung und Betreuung statt.

Bitte nutzen Sie die Notbetreuung nur im Ausnahmefall. Häusliche Betreuung geht vor.

ACHTUNG: inzwischen nur noch begrenzte Plätze – Anmeldung zwingend nötig.

Emailadresse für Anmeldung: mnaster@nahariyaschule.de

Das aktuelle Formular für die Notbetreuung ist hier zu finden:

https://www.berlin.de/sen/bjf/coronavirus/aktuelles/notbetreuung/

Ferienhort: Anmeldung vom 8.6. bis 12.6. siehe links unter „Ferienhort“ 

 

Tauschtage Zur Zeit sind keine Tauschtage geplant.

 

Alle am Schulleben Beteiligten (Schülerinnen und Schüler, pädagogisches Personal, übrige Beschäftigte) müssen sich auf dem Schulgelände und im Schulgebäude an Abstandsregeln und Hygienevorschriften halten. Diese werden in jedem Klassenzimmer ausgehängt. LINK HIER

 

Schule zu Hause / Fernunterricht:

Auf unserer Seite "Schule zu Hause - Was kann ich tun" finden Sie nützliche Anregungen und Adressen (aktualisiert: 14.6.2020).

Ratgeber „Lernen zu Hause“ der SenBJF (seit dem 26.5.2020):

https://leaberlin.de/images/beitraege/Lernen_zu_Hause_Eltern.pdf

 

Angebote speziell für Willkommensschüler/innen und ihre Eltern:

https://www.berlin.de/sen/bjf/coronavirus/aktuelles/schrittweise-schuloeffnung/

Informationen für Eltern in Gemeinschaftsunterkünften und Online-Kurs für Willkommensschüler/innen
 

Informieren Sie sich regelmäßig auf den folgenden Seiten:

www.nahariyaschule.de

Briefe der SenBJF an die Schulen:

https://www.berlin.de/sen/bjf/coronavirus/aktuelles/briefe-an-schulen/

Aktuelle Informationen der SenBJF zum Schulbetrieb:

https://www.berlin.de/sen/bjf/coronavirus/aktuelles/schrittweise-schuloeffnung/

Zu medizinischen Fragen: www.rki.de

 

Weitere Informationen

 

Hier gibt es Informationen zum Coronavirus in mehreren Sprachen:

Information and FAQ on the coronavirus:

https://www.integrationsbeauftragte.de/ib-de/amt-und-person/informationen-zum-coronavirus

 

Information on coronavirus in 13 languages for our parents, who don't speak/understand German:

albanisch | arabisch | bulgarisch | deutsch | englisch | farsi | französisch | kurdisch | polnisch | rumänisch | russisch | serbisch | tigrinya | türkisch

 

Beratung des SIBUZ für Eltern zum Thema "Wenn die Schule zu Hause

stattfindet", Information about home-schooling

In leichter Sprache, auf Englisch, Türkisch, Arabisch:

https://www.berlin.de/sen/bildung/unterstuetzung/beratungszentren-sibuz/sibuz-infobrief/

 

 Wir wünschen allen, die mit uns in Verbindung stehen, Gesundheit und Durchhaltevermögen!

"Abstand ist keine Ferne" - lassen Sie uns unter diesem Leitwort verbunden bleiben.

 

 

Wir suchen neue Kolleginnen und Kollegen:
- Lehrkräfte für die Grundschule am liebsten mit den Fächern Deutsch und Mathematik (Klassenlehrer/innen für die Jahrgangsstufen 1 bis 3)
- Erzieher/innen

 

Unterrichtszeiten ab dem Schuljahr 2019/20, bitte klicken Sie  hier

 

Sekretariatsöffnungszeiten

Montag: 7.45 - 9.45 Uhr und 10.30 - 15 Uhr - geschlossen von 9.45 bis 10.30 Uhr 

Dienstag, Mittwoch, Donnerstag: 7.45 - 15 Uhr

Freitag: 7.45 - 12 Uhr

Wir sind erreichbar: Telefonnummer - 90277 8256

Emailadresse sekretariat@nahariya.schule.berlin.de

 

 

Unser sehr aktiver Förderverein stellt sich hier vor:

http://www.nahariya-foerderverein.de

 

 

Und wer mit wenigen Klicks "Schulengel" werden möchte, hat hier Gelegenheit dazu: https://www.schulengel.de/ohne-registrierung/einrichtung-337

Wir danken allen, die mittels ihrer Online-Bestellungen der Nahariyaschule Spenden zukommen lassen.